Ab 11. Oktober gilt die 3G Regel

Liebe Gäste,

ab Montag, den 11. Oktober 2021 ist auch in der Ardesia-Therme die 3G-Regel, d.h. Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete Personen in Kraft getreten. Bitte entsprechenden Nachweis vorlegen.

Ausgenommen hiervon sind Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sowie alle noch nicht eingeschulten Kinder als auch Schulkinder, welche einen Nachweis der Schule über die Teilnahme an der regelmäßigen Testung im Haus vorlegen können.

Folgende 3G-Nachweise sind anerkannt:

1. Geimpfte Personen

Der Nachweis des vollständigen Impfschutzes muss an der Kasse vorgelegt werden (Impfausweis, Digitaler Impfpass).

2. Genesene Personen:

Als genesen gilt eine Person, wenn Sie innerhalb der letzten 6 Monate positiv mittels PCR-Test auf SARS-CoV-2 getestet wurde und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Ein entsprechender Nachweis muss an der Kasse vorgelegt werden.

3. Getestete Personen

a.) PCR-Test

Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Eine entsprechende Bescheinigung (Arzt, Apotheke, Testzentrum) muss an der Kasse vorgelegt werden.

b.) Antigenschnelltest (mit Bescheinigung)

Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Eine entsprechende Bescheinigung (Arzt, Apotheke, Testzentrum) muss an der Kasse vorgelegt werden.

c) Antigenschnelltest (Selbsttest vor Ort möglich)

Zudem haben Sie ab 20.10.21 die Möglichkeit einen Selbsttest zur Eigenanwendung bei uns  im Haus (unter Aufsicht Mitarbeiter, täglich: 10-18 Uhr) durchzuführen. Den Test können Sie entweder selbst mitbringen oder bei uns käuflich für 3 € (pro Test) erwerben.
An Tagen mit hohem Besucheraufkommen kann es hierbei zu Wartezeiten kommen. Wir bitten daher, wenn möglich, sich vorab in einem Testzentrum testen zu lassen. 
Zu beachten: Die Test-Gültigkeit liegt eigens für die Ardesia-Therme vor und kann dann nicht als Zertifikat anderorts verwendet werden.

d.) Sonderreglung bei Schülern

Die Testpflicht entfällt für Schülerinnen und Schüler, soweit sie den Nachweis der Teilnahme an einer regelmäßigen Testung in der Schule erbringen.

Die Möglichkeiten, wo Antigen-Schnelltest wahrgenommen werden können, finden Sie auf der Website des Saale-Orla-Kreises unter folgendem Link: https://www.saale-orla-kreis.de/de/corona-test/erste-kostenlose-corona-schnelltestangebote-im----sok.html

In Bad Lobenstein selbst können sich Sie sich z.B. in der Stadt-Apotheke (https://stadt-apotheke-bad-lobenstein.apotermin.online/buchung) testen lassen.

 

Unsere wichtigsten Hygiene- und Baderegeln:

  • Halten Sie in der gesamten Therme mindestens 1,5m Abstand
  • Vom Eingangsbereich bis zu den Umkleiden muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden
  • Nutzen Sie die Händedesinfektion beim Betreten des Hauses
  • Füllen Sie die Personenregistrierung (Besucherformular) am Eingang aus, welche die Nachverfolgung von Infektionsketten ermöglicht (Daten werden nach vier Wochen vernichtet)
  • Der Zutritt von Personen mit Symptomen ist verboten
  • Es finden Saunaaufgüsse statt, jedoch ohne dass die Luft verwedelt wird. 
  • Im Thermalbad ist das Dampfbad geschlossen
  • In der Saunawelt sind das Dampfbad und die Moorsauna geschlossen
  • Die Liege- und Sitzmöglichkeiten haben wir im gesamten Haus angepasst und für Pärchen bzw. Familien stehen auch zusammenhängende Liegen bereit.

Auf Grund der Begrenzung der zugelassenen Besucherzahl beim Thermalbad und Saunawelt kann es zu Wartezeiten kommen. Eine Reservierung ist nicht möglich.

An Starklasttagen, wo wir die Besuchergrenzen erreichen, kann die Tageskarte und/oder der Kombitarif Bad+Sauna entfallen (z.B. bei Schlechtwetter am Wochenende), d.h. es wäre dann max. ein 4-Stunden Thermenaufenthalt möglich, um somit mehr Gästen den Bad-/Saunabesuch zu ermöglichen. Gerne geben Ihnen Tages aktuell die Mitarbeiter der Kasse Auskunft hierzu am Telefon: 03 66 51/39 39-2-00.

Um Wartezeiten an der Thermenkasse zu vermeiden, dürfen wir Sie jedoch bitten, das Besucherformular bereits möglichst zu Hause auszudrucken und vollständig ausgefüllt mitzubringen. Hier geht's zum Download.

Das Team der Ardesia-Therme wünscht Ihnen eine angenehme Zeit in unserem Haus und steht Ihnen bei allen Fragen gern zur Verfügung.

Die Geschäftsleitung.

Thomas Knorr

Zurück